Benutzername: Passwort:

Haben Sie Ihre persönlichen Daten vergessen?

 

bei der JVO suchen


 

Hundertprozentige Erfolgsquote wurde fortgesetzt 

 

Noch keine Jungjäger bei der Jägervereinigung Oberhessen durchgefallen – Kostenlose Seminare bieten wertvolle Hilfe im Praxisjahr – Zweiter Jungjägerkurs beginnt im September 

 

Seit der vor acht Jahren begonnen vereinseigenen Ausbildung von Jungjägern kann die Jägervereinigung Oberhessen mit Stolz auf eine hundertprozentige Erfolgsbilanz blicken. Vereinsvorsitzender Helmut Nickel konnte nunmehr wieder acht Jungjägern zur bestandenen Prüfung gratulieren.

 

 An dem Frühjahrskurs nahmen die Geschwister Christiane, Sarah, Benjamin und David Hasse aus Herbstein teil. Weitere Prüflinge waren Christoph Winterholler (Ulrichstein), Björn Luft (Herbstein), Matthias Müller und Dominik Stolekar (beide aus Grünberg). Für die Absolventen erfolgte die umfangreiche Ausbildung zunächst an vier Wochenenden in der heimischen Region. Den Lehrgangsabschluss absolvierten die Teilnehmer dann an der Jagdschule Perl im Saarland. Hierbei standen neben dem Lernen in Praxis und Theorie zum Ende des zweiwöchigen Blockunterrichts auch das Ablegen der Jägerprüfung auf dem Programm.

 

 

- es ist keine Bildbeschreibung verfügbar -

Acht Jungjägern zur bestandenen Jägerprüfung gratuliert.                           Foto: gld

 

Die Jägervereinigung bietet nach der bestandenen Prüfung allen Jungjägern zusätzliche Hilfe und Unterstützung in Form von vereinsinternen Fortbildungen. Das Ausbildungsangebot besteht dabei aus mehreren kostenlosen Seminaren im sogenannten „Praxisjahr“. Dieses von erfahrenen Vereinsmitgliedern durchgeführte Angebot wurde dann auch gleich von den vier Geschwistern Hasse genutzt. Dabei ging es um die Waffenpflege und um die Sicherheit im Umgang mit Jagdwaffen.

 

Für Interessierte an einer Jungjäger-Ausbildung bietet der Verein vom 8. September bis 21. Oktober einen weiteren Lehrgang an. Auskünfte über dessen Ablauf gibt es auf der Internetseite www.jaegervereinigung-oberhessen.de  oder auch beim Vorsitzenden Helmut Nickel. 

 

Heimatzeitung
30.08.2012

 


 weiter zu >> Chef der Oberhessen-Jäger verteidigt Wald  oder zurück zu Harald Blasl bester Schütze <<  - - - wechseln zur übergeordneten Seite Presse 2012


Unterpunkte dieser Seite:

Jägervereinigung Oberhessen e.V. - Verantwortung für Wild und Natur
© 2010-2011 JVO  ~ Impressum ~