Benutzername: Passwort:

Haben Sie Ihre persönlichen Daten vergessen?

 

bei der JVO suchen


 

Jürgen John ist Vereinsmeister

 

 

 

 

v.l.n.r.: Florian Spohr, Jürgen John, Torsten Pausch 

 

 

Bei den diesjährigen Vereinsmeisterschaften der Jägervereinigung Oberhessen e.V. im jagdlichen Schießen ging Jürgen John (Hohenahr) als Sieger hervor. Parallel zur Meisterschaft wurde eine von Gerhard Faust (Groß-Eichen) gestiftete Ehrenscheibe ausgeschossen. Mit dem besten Schuss auf die Ehrenscheibe qualifizierte sich Florian Spohr. Damit ging die Ehrenscheibe erneut an ein Groß-Eichener Vereinsmitglied.
 
Die Vereinsmeisterschaft fand auf dem Schießstand in Marburg statt. Wie in den vergangenen Jahren wurden vor dem Wettbewerb die Jagdwaffen der Vereinsmitglieder durch Büchsenmachermeister Jürgen John kostenlos eingeschossen.
 
Auch diesmal hatte sich der Schießausschuss für ein praxisorientiertes Schießen entschieden, wobei für die Teilnehmer drei Disziplinen vorgesehen waren. So mussten zunächst auf 100 Meter stehend „angestrichen“ (Waffe angelehnt) auf die Bockscheibe, dann sitzend auf eine verkleinerte Überläufer-Scheibe und schließlich auf den „laufenden Keiler“ jeweils fünf Schüsse abgegeben werden. Hierbei waren ausschließlich hochwildtaugliche Kaliber zugelassen. Mit der Teilnahme an der dritten Disziplin, dem laufenden Keiler, hatte man sich außerdem automatisch für die Bestätigung des Drückjagd-Schießnachweises qualifiziert. Dieser Nachweis ist die Voraussetzung für die Teilnahme an Drückjagden von Hessen-Forst.
 
Von 150 möglichen Punkten erzielte Jürgen John 140 Punkte und wurde damit Vereinsmeister, gefolgt von Florian Spohr mit 134 Punkten und Thorsten Pausch mit 124 Punkten.
 
Beim Ausschießen der Ehrenscheibe führten lange Zeit die beiden teilnehmenden Damen Martina Wirth-John vor Amelie Pausch. Der zuletzt startende Schießobmann Florian Spohr konnte sich dennoch die Scheibe mit einem Vorsprung von 3 Millimetern sichern. Dem Modus folgend stiftet nun Florian Spohr die Ehrenscheibe für den Wettbewerb im nächsten Jahr.
 
Giessener Allgemeine
07.08.2010
 
 
 

 weiter zu >> Oberhessische Falknerein aus Wettenberg  oder zurück zu Oberhessen-Jäger fühlen sich bestätigt <<  - - - wechseln zur übergeordneten Seite Presse 2010


Unterpunkte dieser Seite:

Jägervereinigung Oberhessen e.V. - Verantwortung für Wild und Natur
© 2010-2011 JVO  ~ Impressum ~