Benutzername: Passwort:

Haben Sie Ihre persönlichen Daten vergessen?

 

bei der JVO suchen


Jägervereinigung Oberhessen – konstituierende Sitzung des neuen erweiterten Vorstandes

Zusammenarbeit auch im neuen Vorstand hervorragend

 
 
Bei der ersten Vorstandssitzung der Jägervereinigung Oberhessen nach der Wahl zur Erweiterung des Vorstandes standen die Punkte Arbeitsteilung und die Planung der Vereinsarbeit im Vordergrund. Eine im vergangenen Jahr beschlossene Satzungsänderung hatte die Erweiterung des seitherigen Vorstandes von vier auf sechs Personen ermöglicht, so dass die Arbeit auf mehrere Schultern verteilt werden konnte. So unterstützt nun der frischgebackene zweite Vorsitzende Ekkehard Kreuzer die Jagdhornbläser, der neue Beisitzer Jürgen John ist Ansprechpartner für das Schießwesen und Beisitzer Andreas Basselli kümmert sich ab sofort um die Revierausbildung der Jungjäger. Die Sparte Jagdpolitik und Öffentlichkeitsarbeit wird nach wie vor vom ersten Vorsitzenden Helmut Nickel bearbeitet.
 
 
 
 
Der neue Vorstand stellt sich vor (von links nach rechts): Andreas Basselli (Beisitzer), Ekkehard Kreuzer (2. Vorsitzender), Horst Metzger (Kassenwart), Helmut Nickel (1. Vorsitzender), Jürgen John (Beisitzer), Irina Reh, (Schriftführerin).
 
 
„Die Satzung legt zwar eindeutige Verantwortlichkeiten fest, aber es macht Sinn, dass sich Vorstandsmitglieder darüber hinaus um festgelegte Sparten kümmern“, begründet der Vorsitzende diesen Schritt. Die Zusammenarbeit sei so hervorragend, dass man mit einem guten Gewissen Verantwortlichkeiten delegieren könne.
 
Im Rahmen der Zukunftsplanung steht der Ausbau des Hundewassers im Vordergrund. Es wurde eine mittel-, sowie eine langfristige Planung verabschiedet. Die seither erfolgreich belegten Themen wie Wildbretvermarktung, Frühjahrsmahd und Naturschutz sollen weiter auf einem hohen Niveau bearbeitet werden. Auch die landesweite Abschaffung der Jagdsteuer steht nach Nickels Worten weiter auf der Agenda: „Wir lassen nicht locker. Solche Ungerechtigkeiten sind ein großes Ärgernis, das wir bei jeder sich bietenden Gelegenheit bekämpfen werden“.

 weiter zu >> Jahreshauptversammlung 2009 in Wettenberg  oder zurück zu Kettensägenlehrgang im Revier Grünberg <<  - - - wechseln zur übergeordneten Seite Presse 2009


Unterpunkte dieser Seite:

Jägervereinigung Oberhessen e.V. - Verantwortung für Wild und Natur
© 2010-2011 JVO  ~ Impressum ~